Was ist Übersäuerung und wie kann man ihr entgegenwirken?

Posted by & filed under Übersäuerung.

Übersäuerung verhindernWenn Ihr Körper übersäuert ist, so sendet er Signale. Werden diese nicht ernstgenommen, so können unterschiedlichste Symptome und schließlich Krankheiten auftreten. Jahrelang kann es jedoch auch vorkommen, dass Sie von der Übersäuerung nichts merken, da Ihr Körper den Säure-Basen-Haushalt eine gewisse Zeit lang ausgleichen kann. Einige Zentren in Ihrem Körper müssen dafür jedoch Höchstleistungen vollbringen. Dazu gehören Organe wie die Lunge, die Nieren und die Leber. Irgendwann führt die Übersäuerung dann jedoch dazu, dass Sie sich müde fühlen, sich schlecht konzentrieren können, dass Sie keine Kraft mehr haben und sich ausgepowert fühlen. Dieses Unwohlsein ist die Folge eines Ungleichgewichtes in Ihrem Säure-Basen-Haushalt. Im Körper befinden sich entweder zu viel Säure oder zu wenige Basen.

Ob Ihr Körper übersäuert ist oder nicht, kann anhand des so genannten pH-Wertes festgestellt werden. Befindet sich eine zu hohe Säurekonzentration in Ihrem Körper, so ist der pH-Wert im Blut niedriger als 7. Dies ist dann der Fall, wenn Sie z.B. über die Nahrung zu viele säurehaltige Produkte zu sich nehmen. Doch so weit muss es nicht kommen. Mit der richtigen Lebensweise kann man einer Übersäuerung entgegenwirken. Hauptbestandteil ist eine spezielle Ernährung. Produkte, die reich an tierischem Eiweiß sind, wie z.B. Eier oder Fleisch, sollten nicht so häufig konsumiert werden, um den Säure-Basen-Haushalt wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Ferner sollten Sie Milch und einige Milchprodukte, Backwaren und sämtliche Lebensmittel und Getränke meiden, die Süßstoffe, Farbstoffe, Geschmacksverstärker oder Konservierungsstoffe enthalten. Um den Körper nicht zu übersäuern, sollte man stilles Quellwasser dem kohlensäurehaltigen Mineralwasser vorziehen.

Um der Übersäuerung entgegenzuwirken, sollten Sie sich in jedem Fall regelmäßig, dennoch im normalen Rahmen, bewegen. Sport bis zur Ohnmacht fördert das Ungleichgewicht zwischen Säuren und Basen in Ihrem Körpers. Am besten ist es, wenn Sie sich an der frischen Luft bewegen, da der Sauerstoff in der Luft wichtig für Ihren Körper ist. Nikotin schadet bekannterweise Ihrem Körper und fördert zusätzlich auch das Übersäuern des Körpers. Auf das Rauchen von Zigaretten sollten Sie demnach verzichten, um den Säure-Basen-Haushalt wieder ausgleichen zu können. Zusätzlich können Sie diverse Produkte verwenden bzw. einnehmen, die den Säureüberschuss im Körper in Kombination mit einer veränderten Ernährung wieder ausgleichen können.

Teile diese Seite:
  • del.icio.us
  • Twitter
  • Google Bookmarks
  • LinkArena
  • Live
  • MisterWong.DE
  • Facebook